Turnierticker
Circle L Spring Warm Up
14.04.2018 - 15.04.2018
31638 Wenden

Ausschreibung 12.01.18, 10:46 Uhr
Berlin City Circuit Warm Up
31.03.2018
14532 Schenkenhorst

Ausschreibung 09.01.18, 12:04 Uhr
Nennformular 09.01.18, 12:04 Uhr
Circle L Spring Warm Up
14.04.2018 - 15.04.2018
31638 Wenden

Nennformular 02.01.18, 12:20 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Wallach des Monats Januar: PLAY UP GUNNER

11.01.2018 11:15

Fotos: LUX Company

Play Up Gunner 2jährig, Foto: Privat

Der 5jährige Fuchswallach PLAY UP GUNNER (ARC PLAYSOPHIE x COLONELS SMOKIN WHIZ) wurde von seinen Züchtern und  Eigentümern Klaus und Ulla Fels auf der Q17 Wallachaktion vorgestellt und konnte sich mit seiner hervorragenden Beurteilung (85,43%) als bester linear beschriebener Wallach 2017 durchsetzen.

Bereits als Fohlen konnte PLAY UP GUNNER bzw. „RAEMAN“, wie er von Familie Fels genannt wird, hoch punkten: „2013 stellten wir ihn auf der Fohlenschau in Datteln vor und er wurde mit der Wertnote von 8,35 Bundeschampion“, freut sich Familie Fels. „Seine Jugend verbrachte er mit seinen Kumpels bei uns zuhause. Anfang 3jährig wurde Raeman kastriert und dann angeritten. Ausgebildet wurde er von Emanuel und Elias Ernst in Windeck und zeigte sich schon sehr talentiert. Ende 3jährig bekam er bei uns seine wohlverdiente Pause bevor er Anfang 2017 wieder ins Training ging.

Im Mai 2017 hatte er sein erstes Turnier und gewann ganz souverän in Aachen die EWU Doppelshow bei beiden Richtern und war somit für die German Open qualifiziert. Im September ging es dann zur GO nach Kreuth und er gewann die Goldmedaille in der Jungpferdereining für 4jährige mit Elias Ernst. Auf der Q17 steigerte er sich nochmals. Diesmal wurde er mit Emanuel Ernst Reservechampion in der Reining Futurity (übrigens wurde sein Vollbruder Play It Again Whiz in dieser Prüfung Dritter) und in der Junior Reining bekam er die Bronze Medaille mit einem Score von 211. Dann haben wir ihn in Aachen noch bei der Wallachbeurteilung vorgestellt und er erhielt eine Bewertung von 85,43%.“

Von ihrem Raeman ist Familie Fels begeistert: „Raeman hattte von Anfang an einen tollen Charakter, bleibt in den Prüfungen tiefenentspannt, verträgt sich sehr gut mit anderen Pferden und ist total unerschrocken.“ Auch seine Voll- und Halbgeschwister sind erfolgreich unterwegs: „Die Vollschwester SOPHI PLAY WHIZA GUN, eine 6jährige Stute, startet  erfolgreich im Allround- Bereich. Sein 5jähriger Vollbruder PLAY IT AGAIN WHIZ war auf der Q16 Dritter in der Reining Futurity und auf der Q17 ebenfalls Dritter in der Futurity. Eine 1a-Prämie auf der DQHA Zuchtschau gab es auch für den Halbbruder JACS KINGOFTHEWORLD. Gespannt sind wir natürlich auf 2018. Da erwarten wir wieder ein Vollgeschwisterchen zu PLAY UP GUNNER.“


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Fashion Boots