Leading Breeder, Sire & Dam der DQHA SÜD-Futurity 2016
Die Pferde (Hengst und Stute) sowie der Züchter, dessen Nachzucht auf den jeweiligen Shows das meiste Preisgeld gewonnen haben, werden jedes Jahr als Leading Breeder, Sire oder Dam ausgezeichnet. Die Erfolge der Leading Sires SÜD sind auf dieser Show ganz eng mit den Leading Breedern verknüpft. Das Rennen um den Titel des Leading Sires SÜD konnte der blue roan farbene Aint It The Blues mit großem Abstand gewinnen. Ganze 2.659,40 Euro Preisgeld gingen auf das Konto seiner 15 gestarteten Nachkommen in den verschiedensten Futurity und Maturity Prüfungen. Vor allem Blue Socks Only und ILikeToDanze räumten jeweils die Championtitel bei den 3- und 2jährigen in der Longe Line und Halter Mares ab. Beide wurden zudem von den Eigentümern des Hengstes und neuen Leading Breedern SÜD Gesa Meier-Bidmon und Thomas Bidmon gezogen. Rap My Blues dominierte hingegen die Western Riding Maturity und holte sich den Reserve-Titel im Maturity Trail, während seine Halbschwester Shesa Vertical Loper den Trail In Hand gewann. Weitere Siege und Platzierungen der jungen „Blues“ füllten damit nicht nur das Punktekonto des Hengstes, sondern auch der Leading Breeder, deren gezogenen Pferde insgesamt 1.662,42 Euro gewinnen konnten. Zehn Söhne und Töchter von My Rods Chipped stachen ebenfalls sehr positiv auf der Süd-Futurity hervor und beanspruchten insgesamt 969,70 Euro aus dem Preisgeldtopf für sich. Hot Chocolat Diamond holte einen Sieg bei den 3jährigen Wallachen, während sein kleiner Bruder You Are My Lucky One bei den Weanlings die Nase vorne hat. Der Kleine wurde zudem von Andrea Schmid, der Eigentümerin des Reserve Leading Sires, gezogen. Doch sie hatte als Züchterin und neuer Reserve Leading Breeder noch weitere Trümpfe im Ärmel, denn gleich der zweite Platz bei den Hengstfohlen ging mit Invitation N Black wieder an ein von ihr gezogenes Pferd. Ein Abräumer war auch Harley Invitation, der jeweils die Schleife für den dritten Platz im Trail und der Hunter Under Saddle angesteckt bekam. Seine Mutter Illusive Invitation sammelte damit auch genug Punkte, um sich den Reserve-Titel der Leading Dam zu sichern. Darüber hinaus gewann My Rockstar Romance den zweiten Platz im Trail und My Redrod Invitation den Reserve-Titel bei den 3 Year Old Gelding (beide von My Rods Chipped). Somit gingen 465,57 Euro an ihre drei Söhne. Der Titel der Leading Dam ging hingegen an Zippos Good Bar Lady. Ihr Sohn HC A Gleam Of Hope holte sich nicht nur den Sieg im Trail sondern auch zwei Reserve-Titel in der Western Pleasure und Hunter Under Saddle, was ihm insgesamt 492,26 Euro einbrachte. Julia Ott Dies sind die Titelträger der DQHA Regionen-Futurity MITTE: Leading Breeder - Top Ten (Name, Preisgeld Nachzucht in €): Meier Gesa & Bidmon Thomas                    1.662,42 € Schmid; Andrea                       661,29 € Kurzrock; Antonia                       492,26 € Dietzel; Arno Peter                       406,86 € Kurzrock; Bjoern                       379,57 € Middel; Michael                       369,49 € Schadt; Marcel                       366,53 € Gallitzendoerfer; Angelika                       345,17 € Seibold; Barbara                       260,96 € Schroeder; Robbie                       256,21 € Leading Sire - Top Ten (Name, Preisgeld Nachkommen in €): Aint It The Blues                    2.659,40 € My Rods Chipped                       969,70 € Blazing Hot                       748,47 € Investing Wisely                       517,17 € Radical Revolution                       494,63 € Imagimotion                       365,34 € Only Invitational                       353,48 € Thee Final One                       345,17 € A Good Machine                       290,61 € VS Code Red                       280,53 € Leading Dam - Top Ten (Name, Preisgeld Nachkommen in €): Zippos Good Bar Lady                       492,26 € Illusive Invitation                       465,57 € Ilikethewayumove                       438,88 € JDG Oh So Fabulous                       377,20 € Hottest Dolly Intown                       366,53 € Ima Pleasure Machine                       348,14 € Four Socks Only                       300,10 € Alotta Good Scotch                       281,72 € Beckys Millenium                       256,21 € Im Big Leaguers Beau                       253,84 € VIELEN DANK auch an die Sponsoren der DQHA Regionen-Futurity SÜD: Die Regionalgruppen BY und BW freuen sich auch die Sponsoren der DQHA Regionen-Futurity SÜD vorstellen zu dürfen. Ohne Sponsoren wäre die Show in diesem Umfang nicht möglich gewesen. „Wir freuen uns daher sehr über das Engagement der Firma Ridcon!“ Die Ridcon GmbH ist eine der führenden Anbieter von Bodenbelägen und Stallmatten für den Pferdesport. Bereits seit 1994 beschäftigt sich, der Mann hinter Ridcon, Herr Markus Medick, mit Böden für den Pferdesport.  Die ersten Reitplatz- und Paddockmatten mit 50 x 50 cm wurden bereits 2007 entwickelt und produziert. Durch die Mattengröße von 50 x 50 cm und die Verwendung  spezieller Materialmischungen konnte eine extrem hohe Belastbarkeit bei gleichzeitig hoher Elastizität erreicht werden. Mittlerweile gibt es das ProGrid Mattensystem in vierVarianten für den Pferdesport. So kann für jeden Einsatzzweck die optimale Lösung angeboten werden. Für matschfreie Ausläufe, Paddocks und Wege wird das Allroundtalent ProGrid RG40 verwendet. Für RoundPen, Longierzikel und Reitplätze/Hallen das ProGrid RG30 oder das ProGrid RG40 Evolution. Für Verladeplätze und Führanlagen wird das stärkste unter den ProGrid Gittern verwendet. Das ProGrid RG50 kann zum Beispiel mit über bei 500 t/m² belastet werden. Im Laufe der Jahre hat sich die Ridcon zu einem der Qualitätsanbieter für Bodenbeläge für den Pferdesport entwickelt. Neben Stallmatten aus Gummi, Gummigranulat und EVA erhalten die Kunden auch komplette Tretschichten für alle Disziplinen.   Der Erfolg der letzten Jahre ist ein Ergebnis der Firmenpolitik. Zum Verkauf kommen nur Qualitätsprodukte welche die Kundenzufriedenheitlangfristig garantieren. Hierzu zählt bei Ridcon die Qualität der Produkte genauso dazu wie eine individuelle Beratung, die auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten ist.  Die Produktion der Mattensysteme ist nach ISO 9001 zertifiziert und wird permanente Produkttests ergänzt.Das Ergebnis, die Nachhaltigkeit der Produkte wird von Kunden weltweit geschätzt. Kunden werden bei der Ridcon über alle vorhandenenKanäle betreut. So können Interessenten den Kundenservice per Telefon, E-Mail, Whats App und Facebook kontaktieren.  Weitere Informationen finden Sie unter www.ridcon.de. Gerne können Sie die Firma Ridcon auch unter folgenden Daten kontaktieren: Tel. 0927-9153930 und E-Mail info@ridcon.de. Auch Daniela Pettinger hat die DQHA Regionen-Futurity großzügig unterstützt. Vielen Dank nicht nur für die stete gute Beratung, sondern auch für den Support auf und um die Süd Futurity herum! Entstehung der Riding Boutique: Die Vielseitigkeit des Sports und die kleinen, wendigen und muskulösen Reitpferde – vor allem die Reiningpferde – zogen „Riding Boutique“-Gründerin und -Inhaberin Daniela Pettinger bereits mit 11 Jahren in den Bann des Westernreitens. Zu ihren Trainern zählten Größen der Sportart wie Sylvia Rzepka, Sylvia Jäckle, Oliver Bahn, Richard Robatscher und Torsten Gärtner. Als aktive und erfahrene Westernreiterin fiel Dani immer wieder auf, wie schwierig es war, auf dem europäischen Markt an hochwertiges Equipment zu gelangen. Wie viele Anhänger der Sportart orderte sie Artikel aus den USA, der Wiege des Westernreitens. Doch teure Zollgebühren, eingeschränkte Widerrufsmöglichkeiten und der in der Regel nicht vorhandene deutsche Service sorgten für unbequeme Hürden beim Bestellen von US-Produkten. Nachdem Dani mehrere Jahre Branchenerfahrung bei einem der größten und erfolgreichsten Sportartikel-Onlineshop gesammelt hatte, verknüpfte sie schließlich ihre Reitsport-Leidenschaft mit ihrer beruflichen Expertise: Dies war die Geburtsstunde der „Riding Boutique“, dem Onlineshop für hochwertiges Zubehör für den Westernreitsport – inklusive Lieferung und Service aus Deutschland. In der „Riding Boutique“ finden anspruchsvolle Reiter, Pferdebesitzer und Züchter Pflegeartikel für Pferde wie Mähnenspray oder Hoof Polish. Auch für das richtige Outfit gibt es eine große Auswahl an Jeans, Hemden, Gürteln, kompletten Showoutfits, Boots und vieles mehr. Im Bereich Reitzubehör – wie beispielsweise Sporen, Gamaschen, Blankets und Pads oder Winterdecken und Abschwitzdecken – ist ebenfalls ein umfangreiches Angebot vorhanden. Die Produkte für ihren Onlineshop wählt Dani sorgfältig aus. In ihrem Sortiment finden sich hochwertige US-Marken wie Classic Equine, Big D, Mayatex, Absorbine, Fiebings oder Cowgirl Tuff. Damit bietet die „Riding Boutique“ europäischen Westernreitfans, denen die Qualität, der Stil und die Langlebigkeit ihrer Produkte besonders am Herzen liegen, eine bisher ungekannte Vielfalt und Auswahl sowie den besten Service. DQHA Bayern Presse, Sandra Görtz
ACHTUNG: Q16 Anreise erst ab Mittwoch möglich!
Der Wunsch vieler Teilnehmer, schon möglichst früh zu dem Turniergelände anreisen und sich gut vorbereiten zu können, ist zwar verständlich, aber besonders in diesem Jahr leider nicht umsetzbar.  Durch die zeitlich sehr enge Turnierfolge mit unterschiedlichen direkt aufeinander folgenden Veranstaltungen auf dem Turniergelände, ist es nicht vor Mittwoch, den 28. Sep. ab 8:00 Uhr möglich, anzureisen und die Boxen zu belegen! „Die Auf- und Abbau–Arbeiten werden die 'Übergangstage' am Montag und Dienstag voll ausfüllen und erlauben auch leider keine Ausnahme-Regelungen!“ betont das Q16 Showmanagement. Wir danken allen Teilnehmern für ihr Verständnis! Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihre Freunde & Bekannten weiter, sollten diese auch auf der Q16 starten und ein frühzeitige Anreise geplant haben! Attention:  Q16 arrival not before Wednesday! We do understand that many Q16 participants like to get to the fairgrounds early to have plenty of time to prepare for the show. Unfortunately, we cannot allow that in particular this year! Since there are several shows “back to back” with very little time in between them,  it is not possible to arrive at the fairgrounds and be assigned a stall before WEDNESDAY, Sep. 28th, 8:00 a.m. The breakdown and construction work between shows will take all day Monday and Tuesday and therefore will not allow for early arrivals.  The Q16 show management reports that there will be no exceptions made. Thank you in advance for your understanding! Please pass on this information to anyone you know who plans to arrive early!
ehorses sponsert Futtereimer & bietet Beratungservice
Wie schon im vergangenen Jahr ist auch auf der Q16 International DQHA Championship vom 30. September bis 9. Oktober 2016 in der Aachener Soers die Versorgung mit Futtereimern sicher gestellt. Jeder International DQHA, Futurity & Maturity sowie Circuit Champion erhält einen ehorses Futtereimer! Europas führender Pferdemarkt steht interessierten Zuschauern und Teilnehmern zudem am zweiten Wochenende der Show im Ausstellerzelt am Stand von Höveler mit Rat und Tat zur Seite. ehorses bietet einen Live-Einstellservice für Verkaufspferde sowie Deckhengste und berät auch individuell rund um den Pferdekauf und -verkauf. Hier können Sie Ihre Fragen somit gezielt platzieren. Einen Überblick der Verkaufsplattform können Sie sich unter www.ehorses.de verschaffen.
Die traumhaften Q16 Siegerkränze sind bei der DQHA angekommen
Sie haben einen langen Weg aus Australien hinter sich, um in Kürze auf der Q16 International DQHA Championship vielen Champions ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern... und das werden sie definitiv, denn diese handgefertigten Siegerkränze für die Q16 Futurity Champions strahlen mit ihren liebevollen Details. Für diese blumigen Erinnerungen danken wir noch einmal den folgenden Sponsoren, die dies möglich gemacht haben: JOMM Ranches, Familie Orgeldinger Beallaround, Andrea Schmid The Salutory, Johanna und Martin Oswald Langstruphave Quarter Horses, Birgit und Jens Eric Udsen Volker Schmitt Reining Horses Aint It The Blues, Gesa Meier-Bidmon und Thomas Bidmon BBQH, Leonie, Britta und Günter Fischer hs-Schaumstoffe GmbH, Bodo Schneider Quality Home Massivhaus, Hans-Jürgen Förster Stefanie Bubenzer Performance Horses Anna Gürlich Performance Horses ...und zu guter Letzt Marie-Paule Majerus, die diese Aktion initiiert und die Kränze organisiert hat!
CG Ranch Equipment sponsert Weidetore auf der Q16 in Aachen
Nicht nur stylische auch sehr praktische Ehrenpreise erwarten die Teilnehmer auf der Q16 International DQHA Championship vom 30. September bis 9. Oktober 2016 in der Aachener Soers. Unser langjähriger Partner CG Ranch Equipment sponsert jeweils ein Weidetor an die International DQHA Champions folgender Klassen: Ranch Riding Senior Open Reining Senior Open Trail Junior Open Western Pleasure Senior Open Western Riding Senior Open Vielen Dank für dieses Sponsoring und wir drücken natürlich wieder die Daumen für alle Starter in diesen Klassen!
Zeiteinteilung Q16 Paid Warm Ups am Donnerstag, 29. September

in Aachen, ALRV-Gelände Lesen...

Q16 Nennungsbestätigungen verschickt – Bitte prüfen!

Da Ihr dieses Jahr alle so fleißig am Nennungen schreiben  Lesen...

150 Pferde und 480 Starts auf der DQHA Regionen-Futurity WEST

Landgut Steeg, Issum, 19. – 21. August 2016 Lesen...

DM Reining 2016: Gold für Julia Schumacher

Titel für Maria Theresia Till und Franziska Engel bei den Jungen Reitern und Junioren Lesen...

Alle News ansehen
Turnierticker
Ranches & Züchter
Mitgliedschaft
Formularservice
DQHA Neudeck Open 2
01.10.2016
74243 Langenbrettach

Zeitplan 21.09.16, 20:39 Uhr
Starterliste 21.09.16, 20:39 Uhr
Pattern 21.09.16, 20:39 Uhr
Sonstiges 21.09.16, 20:39 Uhr
DQHA Regionen-Futurity Mitte
27.08.2016 - 28.08.2016
64711 Erbach

Ergebnisse 19.09.16, 12:53 Uhr
Bartenbach Open
10.09.2016
73035 Göppingen-Bartenbach

Ergebnisse 12.09.16, 11:21 Uhr
Sonstiges 12.09.16, 11:21 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Hier finden Sie Ranches und Züchter des American Quarter Horse sowie Westernreittrainer
in ganz Deutschland.


Sie möchten auch in der Liste aufgeführt werden? Hier können Sie Ihren Eintrag buchen.

Infos zur Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Formular-Center anzeigen

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:

AQHA End Of Year Show Memmingen - 24.September - 25.September - Lesen...  /////   Höveler DQHA Zuchtschau (Fohlen- und Stutenschau, LP) - 25.September - Lesen...  /////   Trail für Anfänger - 25.September - Lesen...  /////  
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment