GroundMaster schafft perfekte Bodenvoraussetzungen für Q17
Egal ob Reiner oder Cutter - unsere Spezialisten des Westernreitens brauchen auch einen speziellen Boden, um eine perfekte Vorstellung zu liefern. Damit der Performance jedenfalls "von unten" nichts mehr im Wege steht, sorgt auf der Q17 International DQHA Championship unser Sponsor und Partner GroundMaster für die passenden Bodenverhältnisse. Der GroundMaster von EQH ist der ultimatie Bahnplaner für den perfekten Platz- und Hallenboden. Die Maschine kann problemlos klassische, englische und Fliesböden lockern, glätten und mischen - und das alles in einem einzigen Arbeitsgang. Damit spart der GroundMaster nicht nur auf einer großen Show wie der Q viel Zeit, sondern auf der heimischen Anlage auch viele Sorgen: Durch seine stabile, robuste Konstruktion ist der GroundMaster äußerst wartungsarm. Besondere Features sind: beidseitige Bandenrollestabile Zinken1000 l Wassertank2 DüsenreihenZapfwellenpumpeHydraulisch höhenverstellbares Fahrgestell Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie unter www.groundmaster.de!
Viel geboten auf der Q17 International DQHA Championship 2017
Endlich ist es wieder soweit: Die Q17 International DQHA Championship klopft bereits an die Tore des Aachener ALRV-Geländes. Hier erwartet Interessierte vom 29. September bis zum 8. Oktober 2017 Westernreitsport auf höchstem Niveau. Die American Quarter Horses stellen dabei in den verschiedensten Disziplinen ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Auf dem Programm stehen unter Anderem rasante Reiningritte, präzise Trail-Performances oder die immer beliebter werdenden Rinder- und Ranchdisziplinen. Auch die prestigeträchtigen Jungpferdeklassen der Futurity und Maturity werden wieder zahlreiche Besucher in die Aachener Soers ziehen. Den erfolgreichen Startern winken Geld- und Sachpreise im Wert von rund 150.000 Euro. Die „Q“-Show wird am ersten Samstag feierlich eingestimmt: Die Deutsche Quarter Horse Association lädt dazu alle herzlich zur Q17 Celebration am 30. September 2017 um 19.30 Uhr ins Deutsche Bank Stadion ein. Im Rahmen dieser stimmungsvollen Abendveranstaltung sollen alle Sportler, Besucher, Sponsoren und Aussteller zusammenkommen. Verschiedene Show-Auftritte, unter Anderem die beliebte AQH-Fahnenquadrille des Showteams SR-Westerntraining unter der Leitung von Sandra Rohde, bereiten das Publikum festlich auf zehn Tage spannendes und abwechslungsreiches Programm vor. Besucher sitzen auf der Q17 International DQHA Championship aber erstmals nicht nur auf den Zuschauerrängen: Am ersten Wochenende gibt die DQHA die Möglichkeit, selbst einmal auf den Rücken eines American Quarter Horses zu steigen. Bei einem „Test Ride“ bekommt jeder Interessierte die Chance, vom ganz besonderen Charme der Rasse überzeugt zu werden. Und wer danach direkt umsatteln möchte, hat rund um das aufregende Showprogramm die Möglichkeit, bei zahlreichen Ausstellern exklusive Accessoires rund um Westernpferd und –reiter zu shoppen. Besonders Züchter bekommen am zweiten Wochenende viel geboten. Neben der Höveler DQHA Hengstkörung am Freitag stehen am Sonntag auch die Höveler DQHA Championate der Fohlen und Stuten auf dem Programm. Außerdem wie immer ein Höhepunkt: Die Stallion Service Auction am Freitag, 06.10., bei der Stutenbesitzer auf die Decksprünge von Top-Vererbern bereits ab der Hälfte der normalen Decktaxe bieten können. Alle Westernreitsportfans und –interessierte, die diesen Herbst leider nicht in die Aachener Soers kommen können, können trotzdem bei den spannenden Wettkämpfen mitfiebern. Die Klassen werden auch vom offiziellen Q17-Videopartner Equine Stream im Livestream online auf dqha.de übertragen. Die schönsten Momente der diesjährigen Show werden zusätzlich fotografisch von Luxcompany eingefangen. Q17-Eintrittskarten sind an der Tageskasse wie folgt erhältlich: Dienstag, Freitag, Samstag, Sonntag: je 10 Euro Dauerkarte Freitag bis Sonntag: je 25 Euro Montag, Mittwoch, Donnerstag: je 5 Euro Jugendliche bis 16 Jahre bezahlen jeweils die Hälfte und erhalten am Montag, Mittwoch und Donnerstag sogar freien Eintritt!
10 Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining von F&T LaSiSe für die Q17
Das Pferd sicher und verletzungsfrei zur Show zu bekommen erfordert Konzentration und Erfahrung: Vom Anhängen über das Verladen bis hin zur eigentlichen Fahrt ist Wachsamkeit gefordert, um ein stressfreies Ankommen zu gewährleisten. Dabei möchte das Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm (F&T LaSiSe) helfen: Im Rahmen der Q17 International DQHA CHampionship vergeben sie als modernstes Freiluft-Forschungsslabor für Ladungssicherung 10 Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining mit Anhänger an erfolgreiche Q-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer. Das Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm hat sich zur Aufgabe gemacht, durch Forschung und Unfallverhütung den Risiken von mangelhafter Ladungssicherung entgegenzuwirken und das Bewusstsein aller Beteiligten aus Industrie-, Handwerks-, Dienstleistungs- sowie dem Privatsektor zu sensibilisieren. In dem 123.500 m² großen Freiluft-Forschungslabor werden die Bereiche Ladungssicherung, Verkehrssicherheit, Transport und Logistik erforscht. Die hauseigene Akademie arbeitet mit dem Institut für Ladungssicherung zusammen und entwickelt praxisrelevante Schulungen und Sicherheitstrainings sowohl für Berufskraftfahrer und Unternehmen als auch für alle Bürger, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Die DQHA freut sich, alle Teilnehmer auf der Q begrüßen zu dürfen und wünscht bis dahin: Safe travels!
Entspannung nach anspruchsvollen Q-Prüfungen dank CrossfitDogs & Horses
Eine Show in der Größenordnung einer Q17 International DQHA Championship fordert Pferd und Reiter: Es ist nicht nur aufregend, sondern treibt vor allem zu körperlichen Höchstleistungen an. Manchmal bleiben da Verspannungen oder Muskelkater leider nicht aus – doch dabei schafft CrossfitDogs & Horses in diesem Jahr Abhilfe! Die Bioresonanz und Physiotherapie Praxis aus Aldenhoven wird noch vor Ort für Entspannung und ein gesteigertes Wohlbefinden sorgen. Glückliche Vierbeiner wird es nach der Green Ranch Riding und dem Green Trail Horse geben: Der Ranch Riding Champion und der Trail Vize-Champion erhalten einen Gutschein für eine tierische Physiotherapie von CrossfitDogs & Horses, ausgeführt von Julia und Nicole Greb. Die Regenerationsbehandlung wird direkt im Rahmen der Q17 ausgeführt und ist extra auf Sportpferde zugeschnitten. Der Sinn ist eine schnellere Regeneration sowie die Vermeidung von Muskelkater. Trotz hoher Beanspruchung bleiben so die Rittigkeit und das Wohlbefinden des Pferdes erhalten. Nach einem anstrengenden Turniertag können sich die (Vize-)Champions also auf einen unbeschwerten Heimweg  freuen. Auch die Champion-Reiter der SSA Graduate Reining und der Hunter Under Saddle Senior Open können sich während der Veranstaltung bereithalten: Durch die Q17-Team-Erweiterung um Human-Physiotherapeutin Janina Tapiero werden exklusiv zwei Menschen-Therapiegutscheine als Siegerpreise gesponsert. Normalerweise stehen – wie der Praxisname schon verrät – Hunde und Pferde als Patienten im Terminbuch von Julia und Nicole Greb. Die Beiden bieten tierische Physiotherapie, Bioresonanztherapie, Amplivet-Elektrotherapie, Laserbehandlungen sowie Laserakupunktur an. Janina Tapiero ergänzt den Service in Aachen mit ihrem Human-Repertoire: Sie bietet Laserbehandlungen und Kinesiotape zur Schmerzlinderung, Lymphaktivierung und Stabilisation an. Die oben genannten Klassen-Gewinner lösen ihre Gutscheine direkt auf der Q17 ein. Auch bei akuten Verletzungen und Beschwerden (Lahmheiten, Zerrungen, Wunden) steht das erweiterte CrossfitDogs & Horses Team individuell und zeitnah für alle anderen Teilnehmer zur Verfügung. Sie erreichen Julia Greb (0172 391 77 92) und Janina Tapiero (0171 / 176 74 53) direkt auf der Show zur Termin-Vereinbarung zwischen 10 und 18 Uhr. Weitere Informationen zu dem Therapie-Angebot von Julia und Nicole Greb erhalten Sie untern www.crossfit-bioresonanz.de! Wir wünschen allen Besuchern und Teilnehmern einen angenehmen und entspannten Aufenthalt auf unserer Q17!
Q17 Senior Open Trail: Champion erhält einzigartige Trophy von Ellen Welten
In der All Around Disziplin Trail ist vom Parcourschef viel Kreativität gefragt. Ob Wasser unter der Brücke, ein goldenes Tor oder ein Stangen-Mikado: Der Hindernislauf der Westernreiter wirkt für so manchen Zuschauer wie ein künstlerisches Meisterwerk. Deshalb heißt es, den Sieger des diesjährigen Q17 International DQHA Championship Senior Open Trail auch mit einem gebührend originellen Preis zu küren. Dafür sorgt in diesem Jahr die Künstlerin Ellen Welten: Sie gestaltet und sponsert eigens für die Q-Show in Aachen eine handgefertige Trophy, die als Einzelstück an den Senior Open Trail Champion überreicht wird. Damit bleibt dem Sieger nicht nur eine schöne Erinnerung, sondern auch ein handfestes Andenken an die erfolgreiche Teilnahme! Wir wünschen allen Reiterinnen und Reitern und ihren Pferden viel Erfolg und freuen uns auf harmonische Ritte und viel Geschicklichkeit!
Q17 Besucher aufgepasst! Eintrittspreise, Zeitplan und Zeiten für die TestRides

finden Sie HIER! Lesen...

Starterlisten und Zeitplan für die Q17 Paid Warm Ups am Donnerstag online

Am Freitag geht's los, aber schon am Donnerstag erkunden Lesen...

Hoffmann Landtechnik auf der Q17 im Einsatz

Ein Turnier wie die Q17 International DQHA Championship verlangt  Lesen...

INVITING HOT erhält ROM für die Amateur und Open Halter

Für die American Quarter Horse Stute lNVITING HOT läuft die Turniersaison  Lesen...

Alle News ansehen
Turnierticker
Ranches & Züchter
Mitgliedschaft
Formularservice
Quarter Woodland Ranch Versatility 2017
16.09.2017
98590 Rosa

Ergebnisse 25.09.17, 17:52 Uhr
Sonstiges 25.09.17, 17:52 Uhr

Registrieren Sie sich kostenlos und wir informieren Sie sobald neue Dokumente online sind:

Turnierticker-Abo

Hier finden Sie Ranches und Züchter des American Quarter Horse sowie Westernreittrainer
in ganz Deutschland.


Sie möchten auch in der Liste aufgeführt werden? Hier können Sie Ihren Eintrag buchen.

Infos zur Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Formular-Center anzeigen

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:

Q17 International DQHA Championship - 29.September - 08.Oktober - Lesen...  /////   DQHA Open Neudeck 2 - 30.September - Lesen...  /////   2.Jungendversatility Camp des Ranchhorse e.V. - 30.September - 01.Oktober - Lesen...  /////  
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
GroundMaster
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Fashion Boots