a christmas carol coursework help go kart business plan malthus an essay on the principle of population master thesis technology management motivating kids to do homework argumentative essays on school uniforms great annotation how to write an college essay corps dissertation
Turnierticker
Alsfeld Summer Show
07.07.2022 - 10.07.2022
36304 Alsfeld

Nennformular 20.05.22, 18:27 Uhr
Ausschreibung 20.05.22, 18:26 Uhr
DQHA RPS PRE SUMMER SHOW
25.06.2022
66679 Losheim am See

Ausschreibung 19.05.22, 18:21 Uhr
Nennformular 19.05.22, 18:21 Uhr
NRW Mid-Season Show 2-Fach AQHA Show
16.06.2022 - 19.06.2022
41189 Mönchengladbach

Nennformular 18.05.22, 15:01 Uhr
Ausschreibung 18.05.22, 15:01 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Bavarian Summer Show in Kreuth: Pattern und Teilnehmerlisten sind online!

17.06.2021 13:40
Von: Ramona Billing

(VWB)

ACHTUNG: Zuschauer sind während der gesamten Veranstaltung NICHT erlaubt!

Mit mehr als 460 Pferden zeigt die diesjährige Bavarian Summer Show einmal mehr, wie sehr sich alle darauf freuen, endlich wieder zu showen. Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, konnten wir leider nicht alle Anmeldungen annehmen, zumal unser Boxenkontingent ausgeschöpft ist.

Gute bis sehr gute Starterzahlen weisen die mit jeweils 1.000 Euro dotierten Series-Klassen auf, wobei der Limited Trail mit 44 Startern die absolut bestbesuchte Series-Klasse ist. Generell sind die Trail-Klassen sehr gefragt, so ist der offene VWB-Trail mit 96 Startern die größte Klasse des Turniers. Ihm dicht auf den Versen ist der AQHA Green Trail mit 88 Nennungen.

Beeindruckende Zahlen findet man auch im mit 3.000 Euro dotierten Jungpferde-Cup mit 21 Teilnehmern in der Showmanship, 29 in der Longe Line und 33 im Trail in Hand. Die Cup-Trophy erhält das beste Pferd aus allen drei Klassen, unabhängig von der Anzahl der Vorsteller.

Da keine Nennbestätigungen verschickt werden, bitten wir alle Teilnehmer in dem PDF-File ‚Teilnehmerliste‘ nach ihrem Pferd zu suchen und zu kontrollieren, ob alle Klassen erfasst wurden. Falls dies nicht der Fall ist, bitte einfach eine E-Mail an die Meldestelle schicken.

Wie man dem aktualisierten Zeitplan mit Starterzahlen entnehmen kann, werden einige Performance-Klassen parallel laufen. Dies bedeutet, dass sich bei einzelnen Pferden oder Teilnehmern die Klassen überschneiden können. Wir haben durch Verschieben einzelner Klassen (im Zeitplan grün markiert) versucht, diese Überschneidungen zu minimieren. Bitte kontrolliert trotzdem den während der Show täglich gegen 18.30 Uhr auf der Homepage und unseren Social Media Kanälen veröffentlichten Zeitplan auf evtl. Überschneidungen. Wer feststellt, dass seine Klassen gleichzeitig in zwei Arenen stattfinden, soll dies bitte bis 19 Uhr an der Meldestelle bekannt geben, so dass bei der Erstellung der Startlisten Überschneidungen weitgehend ausgeschlossen werden können.

Eine problemlose Anreise kann erst ab Montagabend 18 Uhr erfolgen. Mit etwas Glück ist die Anlage auch eine Stunde eher von den vorherigen Veranstaltungen gereinigt. Erst NACH Abschluss der Reinigungsarbeiten ist die Zufahrt auf die Anlage möglich, da es einfach zu gefährlich ist, wenn zwischen den Reinigungsfahrzeugen, Hunde, Pferde, Kinder und Reiter herumlaufen.

Wenn ihr auf dem Showgelände in Kreuth ankommt, gebt bitte an der Einfahrtskontrolle den ausgefüllten Kontaktbogen (PDF-File siehe Homepage) und den ausgefüllten Meldebogen für die Pferde (PDF-File siehe Homepage) ab. Jeder Teilnehmer erhält für sich und maximal zwei Begleitpersonen ein Armband, das während der gesamten Show getragen werden muss. Personen ohne Armband müssen das Gelände umgehend verlassen.

Die Meldestelle öffnet am Montag um 18 Uhr. Es dürfen nur 3 Personen gleichzeitig mit Mundschutz in die Meldestelle eintreten. Bitte achtet auf die Abstandsregeln!

Denkt bitte daran, die Impf- und Equidenpäße mitzuführen. Pferde, die aus dem Ausland kommen, müssen die erforderlichen amtstierärztlichen Gesundheits-Bescheinigungen mit sich führen und an der Meldestelle abgeben.

Bezüglich der Hygieneregeln gilt derzeit: In Innenräumen sind FFP2-Masken Pflicht. Wie viele Haushalte sich treffen dürfen hängt von der Indzidenz im Landkreis Amberg-Sulzbach ab. Die derzeitige Inzidenz ist unter 10, also dürfen sich momentan 10 Haushalte mit maximal 10 Personen treffen. Ab einer Inzidenz von 50 muss ein negativer Corona-Test vorgelegt werden, um das Gelände betreten zu dürfen. Wenn sich diese Regeln bis zur Show noch einmal ändern, werden wir Euch natürlich informieren.

Für alle, die im Hotel oder den Appartements übernachten, muss gemäß 13. BayIfSMV §16 an der Hotel-Rezeption bei Anreise ein negativer PCR oder Schnelltest vorgelegt werden.

Leider sind während der Veranstaltung keine Zuschauer zugelassen, da diese in begrenzter Anzahl nur auf fest nummerierten Plätzen möglich wären.

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und einen erfolgreichen Turnierverlauf.

Die jeweils aktuelle Inzidenz für den Landkreis Sulzbach-Amberg findet ihr auf dieser Karte: https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/index.htm

Alle Unterlagen findet ihr unter www.westernreiten-online.de

 

 


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland