Turnierticker
TERMIN BESTÄTIGT! Circle L „Colored Summer Show”, 2 AQHA/2 APHA Shows
25.09.2020 - 27.09.2020
31638 Wenden

Ausschreibung 01.07.20, 23:12 Uhr
Nennformular 01.07.20, 23:12 Uhr
TERMIN BESTÄTIGT! Circle L "Spring Warm Up", 2 AQHA Shows
29.08.2020 - 30.08.2020
31638 Wenden

Ausschreibung 25.06.20, 13:53 Uhr
Nennformular 25.06.20, 13:53 Uhr
TERMIN VERLEGT AUF 2021 ! 30. RIDE OF AMERICA, 4 AQHA Shows
20.07.2021 - 25.07.2021
31638 Wenden

24.06.20, 17:36 Uhr
24.06.20, 17:36 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Championatssieger 2016: FRQ Wonderwhizhaida & CL Skip Like Staint

12.10.2016 11:55

Fotos: Figure Eight

Bereits zum dritten Mal fand in diesem Jahr das Höveler DQHA Championat im Rahmen der Q16 International DQHA Championship in Aachen statt. Auf den 15 Fohlen- und Stutenschauen, die im August und September im gesamten Bundesgebiet stattgefunden hatten, haben sich exklusiv die drei besten Fohlen sowie die zwei besten Stuten jeder Veranstaltung für die Teilnahme an den Höveler DQHA Championaten qualifiziert.

Das „Treffen der Sieger“ begann am Sonntag, den 9. Oktober in der Albert-Vahle-Halle mit dem Fohlenchampionat. 18 Fohlen aus dem Bundesgebiet waren der Einladung gefolgt und stellten sich den Augen des Richterteams, bestehend aus Sandra Kuhnke, Markus Rensing und Kirsten Bär. Ungeachtet der bereits erzielten Bewertung auf der DQHA Zuchtschau, erstellten die Richter getrennt voneinander das Ranking der vorgestellten Fohlen.

Überzeugen konnte vor allem FRQ WONDERWHIZHAIDA (CHEX N GO – HAIDA AT MIDNIGHT), gezüchtet von Franziska Reiff-Kaltenegger. Die kleine Stute wurde auf der Fohlenschau in Thierhaupten vorgestellt und erzielte dort bereits ein hervorragendes Ergebnis. Die Züchter und neuen Eigentümer freuten sich sichtlich über den Sieg ihres Fohlens und die handgefertigte Trophy der Künstlerin Ellen Welten. „Ich bin überglücklich und nach wie vor überwältigt von dem Sieg, da mein persönliches Ziel war unter die ersten 10 zu kommen“, so Züchterin Franziska Reiff-Kaltenegger. „Ich freue mich für die Reining-Züchter und hoffe, dass es ein Anstoß ist wieder vermehrt auf Fohlenschauen zu gehen, nach dem Motto - zeigt her eure Reiner. Vielen Dank an die DQHA und die Fa. Höveler für die tolle Organisation und das Sponsoring".

Als Reservesieger konnte sich BLUESTYLE REVOLUTION (AINT IT THE BLUES – REVOLUTIONARY STYLE, Züchter und Eigentümer: Dieter Gräbner) durchsetzen und das Championatsbuckle der Firma Siering Bits mit nach Hause nehmen. Das red roan farbene Stutfohlen konnte sich auf der Zuchtschau im Pullman City Club (Eging am See) mit einer sehr guten Bewertung qualifizieren.

Den dritten Platz belegte SHEEZA TINSEL LADY (LITTLE DOWNTOWNSTAR – BUENA MORENA SOLANA, Züchter und Eigentümer: Dorothea Hack). Das Stutfohlen folgte der Qualifikation auf der Zuchtschau in Ravensburg und erhielt eine Anstecknadel der Firma Rieser.

Gleich im Anschluss an das Fohlenchampionat waren die Stuten an der Reihe. In der grandiosen Atmosphäre des Deutsche Bank Stadions wurden insgesamt sechs der qualifizierten Stuten dem Richterteam Sandra Kuhnke, Markus Rensing und Robert Overbeek präsentiert. Nach eingehender Begutachtung der vorgestellten American Quarter Horses stand CL SKIP LIKE STAINT (CL SKIP LIKE SPANISH – STAINT N STRATE, Züchter: Volker Laves, Eigentümer: Reinhard Bauer) als Siegerin mit einem eindeutigen Ergebnis fest. Die Elitestutenanwärterin qualifizierte sich auf der DQHA Zuchtschau in Wollbach. Eigentümer Reinhard Bauer ist überglücklich die Siegertrophy für seine „Skippy“ zu erhalten: „Bedanken möchte ich mich beim DQHA Richterteam und bei meinem Sohn Sebastian für die Beurteilung und fürs Vorstellen. Die zwei Tage in Aachen waren für uns ein tolles Erlebnis. Danke an alle, die die Q16 so gut gestalteten.“ Reinhard Bauer hat CL SKIP LIKE STAINT „bereits im Fohlenalter als etwas ganz Besonderes“ erkannt und freut sich nun auf ihre Nachzucht.

 Als Reservesiegerin ging die Stute ONEHOTSTREAK (BLAZING HOT – BECKYS MILLENIUM, Züchter: Robbie Schroeder, Eigentümer: 4 You Quarter Horses) hervor. Die Elitestutenanwärterin qualifizierte sich auf der Zuchtschau in Felsberg und erhielt das Championatsbuckle der Firma Siering Bits.

Der dritte Platz und eine Anstecknadel der Firma Rieser wurde an Christine Petersen und ihre selbst gezogene Stute WB LARK LADY LUNA (CHIPS LARK CHOCOLATE – WB SIERRAS SONNYBEE) übergeben.

Die Preise für die drei Bestplatzierten wurden von der Firma Höveler Pferdefutter gesponsert. Erstmalig gab es in diesem Jahr Sachpreise für alle weiteren Plätze, sowie Championats-Halfter und -Decken für alle Teilnehmer. Neben dem Hauptsponsor Höveler Pferdefutter wurden die DQHA Championate von folgenden Sponsoren unterstützt:

  • Triple J Westernstore
  • Krämer Pferdesport
  • Born To Be Blazing
  • Sandra Kuhnke

< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland