Turnierticker
Q19 International DQHA Championship
04.10.2019 - 13.10.2019
52070 Aachen

Sonstiges 03.10.19, 17:03 Uhr
Zeitplan 23.09.19, 15:06 Uhr
Starterliste 23.09.19, 14:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Ost/Berlin City Circuit
06.09.2019 - 08.09.2019
14979 Großbeeren / Birkholz

Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
DQHA Direkt Turnier
18.10.2019
08107 Kirchberg

Ausschreibung 19.09.19, 10:02 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Die DQHA SSA-Futurity ALL-TIME Auswertungen

30.07.2019 09:17

The Sire: AINT IT THE BLUES, Foto: DQHA Archiv

The Dam: WINS COOKIE CUTTER, Foto: DQHA Archiv

The Top Breeder: Michael Middel, Foto: Sandra Görtz

Insgesamt schüttet die DQHA Futurity 1,1 Millionen Euro in neun Jahren aus, bei fast 7.000 Starts in den Regionen und auf der Q. Eine Erfolgsgeschichte nicht nur für die DQHA sondern auch für Ihre Mitglieder. Hier zu sehen in den All-Time Auswertungen.

The Sire

AINT IT THE BLUES ist der erste Hengst, der die stolze Marke von 100.000 Euro Gewinnsumme knacken konnte! Seinen Platz an der Spitze der All-Time Leading Sire Wertung, die ab dem Jahr 2010 geführt wird, verteidigt er auch in diesem Jahr mit großem Vorsprung: AINT IT THE BLUES. 107.000 Euro gewannen die Nachkommen des Hengstes von Gesa und Thomas Bidmon in den vergangenen 9 Jahren in den DQHA Futurity und Maturity Prüfungen.

Doch auch die Söhne und Töchter des Ausnahmevererbers ONE HOT KRYMSUN, im Besitz von Rebecca Bailey aus Ohio USA, sammelten zahlreiche Titel und attraktive Preisgelder auf den Haupt- wie auch den Regionenfuturities. Mit einer Gewinnsumme von 82.161 Euro verhalfen ihm diese Erfolge zum aktuellen Titel des Vize-All-Time Leading Sire. An dritter Stelle mit 61.948 Euro folgt der bereits verstorbene Hengst NITE CHIP der bis zum Schluss im Besitz von Jens-Erik Udsen stand.

The Dam

Eine Ausnahmestute führt seit Jahren die Wertung der All-Time Leading Dam an. Unvergessen, WINS COOKIE CUTTER bescherte ihrer Besitzerfamilie und DQHA Leading Breeder 2015 Jagfeld Quarter Horses in Anpaarung mit Sire Nite Chip ganze vier Champion of Champions Fohlen in den Jahren 2007, 2008, 2009 und 2011. 19.039 Euro gewannen ihre Nachkommen seit 2010 in den verschiedenen Disziplinen auf den DQHA Futurities.

Bei ihren Nachkommen ist der Name Programm: ILIKETHEWAYYOUMOVE DQHA All-Time Reserve Leading Dam mit einer stolzen Gewinnsumme von 16.099 Euro. Über den Erfolg freuen sich Gesa und Thomas Bidmon. Insgesamt gibt es zwölf Stuten, deren Nachkommen über 10.000 Euro in der Futurity gewinnen konnten.

Die Top Breeder

Die Spitze der All-Time Leading Breeder Wertung mit einem Gewinngeld von 48.451 Euro und 340 Starts konnte Michael Middel zum wiederholten Male verteidigen. Insgesamt 17 Zuchtstuten tragen zu diesem Erfolg bei. Hervorzuheben ist dabei HUNTIN A DREAM mit fast 12.000 Euro Gewinnsumme.

135 Mal gingen die gezüchteten Pferde des Reserve All-Time Leading Breeders: Jagfeld Quarter Horses an den Start und  konnten dabei ein Preisgeld von 41.578 Euro erzielen. Auch die American Quarter Horses des letztjährigen DQHA Leading Breeders Gesa und Thomas Meier-Bidmon gewannen mit 204 Starts über 41.123 Euro. Damit gibt es mit Klaus Wichtmann an vierter Stelle, nunmehr vier Züchter, die die Marke von 40.000 Euro Gewinnsumme erreichen konnten.

Die vollständige Liste finden Sie hier.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland