Turnierticker
SCCH "Warm Up" 2 fach AQHA Show
28.03.2020 - 29.03.2020
14532 Stahnsdorf

Nennformular 12.01.20, 12:05 Uhr
Ausschreibung 12.01.20, 12:05 Uhr
Circle L "Spring Warm Up", 2 AQHA Shows
18.04.2020 - 19.04.2020
31638 Wenden

Ausschreibung 10.01.20, 20:04 Uhr
Sonstiges 10.01.20, 20:04 Uhr
Lorch Open
06.06.2020
73547 Lorch

31.12.19, 11:55 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

DQHA Hall of Fame 2000: Hans-Werner Boor

01.02.2000 12:00

Er zählt zu den erfolgreichsten Züchtern in Deutschland. 1990 wählte man ihn in den Zuchtausschuss der DQHA und übertrug ihm die Zuständigkeit der Futurity. Seit 1996 arbeitet er im Vorstand aktiv mit.

Für seine Hobbies Reiten und Lesen bleibt dem geprüften Betriebswirt nicht viel Zeit. Sein Lieblingspferd, eine Doc Bar Großtochter, hat eher ein ausgeglichenes, ruhiges Sportleben. Für ihn - Hans-Werner Boor, 1. Obmann des Beirates der DQHA – ist das America Quarter Horse eine Lebensversicherung auf vier Beinen.

Sein Engagement für die Futurity ist bekannt, seine Einsatzbereitschaft hoch motiviert. Mit ihm hat sich dieses Zuchtförderungsprogramm zu einem wahren Motor für das Quarter Horse in Deutschland entwickelt. Der sympathische, immer Ruhe ausstrahlende Hans-Werner Boor ist freundlicher Ansprechpartner in allen Belangen, die die Futurity betreffen.

Für seine Verdienste im Verband wird er in die DQHA Hall of Fame aufgenommen.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland