Turnierticker
Playday
19.09.2020 - 20.09.2020
35327 Ullrichstein

Ausschreibung 31.07.20, 11:37 Uhr
Nennformular 31.07.20, 11:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Sachsen-Thüringen
04.09.2020 - 06.09.2020
08107

Ausschreibung 24.07.20, 21:07 Uhr
Nennformular 24.07.20, 21:07 Uhr
Lorch Open -Neuer Termin-
10.10.2020
73547 Lorch

Ausschreibung 20.07.20, 22:57 Uhr
Nennformular 20.07.20, 22:57 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Ergebnisse der Höveler DQHA Zuchtschau in Cunersdorf

01.09.2019 10:16

Die strahlenden Sieger der Höveler DQHA Fohlenschau in Cunersdorf, Foto: A.Ruhl

Das Siegerfohlen, Foto: A.Ruhl

Die Reserve-Siegerin bei den Fohlen, Foto: A.Ruhl

Die Siegerin bei den Stuten, Foto: A.Ruhl

Am letzten August-Tag diesen Jahres fand gestern in Cunersdorf/Kirchberg die nächste Höveler DQHA Zuchtschau statt. Auf der Anlage von Claus Georgi stellte sich der American Quarter Horse-Nachwuchs dem Urteil der Zuchtrichter.

Ein Hengstfohlen sicherte sich am 31. August den Tagessieg. Züchterin und Eigentümerin Lisa-Marie Georgi konnte sich über eine Gesamtbewertung von 81.44 für ihren kleinen Hengst von GUNNER BE GOOD aus der ROCK STAR DOLL freuen. Das Siegerfohlen zeigte sich typvoll (85.71) und mit überdurchschnittlichem Gebäude (87.80) und Fundament (84.62).

Der Reservesieger der Fohlen steht im Besitz von Claus Georgi, der die Stute (HOTRODDIN INVITATION x FANCY TONITE) auch züchtete. Mit 79.64 in der Gesamtbewertung erhielt das ausgesprochen typvolle (90.48) Stutfohlen Platz 2.

Bei den Stuten durfte sich Eigentümerin Anja Kettler über eine Gesamtbewertung von 78.29 für ihre Stute RADICAL HOT VEDETTA freuen. Die American Quarter Horse-Stute (RADICAL REVOLUTION x ST CHANTILLY LACE) aus der Zucht von Gert Backx überzeugte die Zuchtrichter mit ihrem Typ und dem überaus korrekten Fundament.

Jährlingsstute ASSETS FIFTH ELEMENT von Züchter und Eigentümer Axel Hermann erhielt eine Gesamtbewertung von 74.47. Die Stute aus der Anpaarung ASSETS GOOD REBEL x ONE HOT COLLECTION überzeugte durch ihr Gebäude und Fundament.

Herzlichen Glückwunsch an alle Züchter und Pferdeeigentümer!

An das Siegerfohlen und die Siegerstute wurde von Höveler Pferdefutter jeweils ein Preisgeld von 100 Euro übergeben sowie ein Futtergutschein über 150 Euro. Die Züchter des Siegerfohlens werden durch eine handgefertigte Trophy der Künstlerin Ellen Welten zudem noch lange an ihren Sieg zurückdenken. 

Auch die Reserve-Sieger gingen nicht leer aus und konnten 50 Euro Preisgeld von Höveler mit nach Hause nehmen.

Zusätzlich qualifizierten sich die Sieger und Reservesieger für die Teilnahme am Höveler DQHA Championat 2019 in Aachen. Alle weiteren Teilnehmer haben die Chance sich über die Top 10% indirekt für Aachen zu qualifizieren.

Die Ergebnislisten finden Sie in Kürze online in diesem Artikel als PDF sowie auf der DQHA App.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland