Turnierticker
Q19 International DQHA Championship
04.10.2019 - 13.10.2019
52070 Aachen

Sonstiges 03.10.19, 17:03 Uhr
Zeitplan 23.09.19, 15:06 Uhr
Starterliste 23.09.19, 14:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Ost/Berlin City Circuit
06.09.2019 - 08.09.2019
14979 Großbeeren / Birkholz

Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
DQHA Direkt Turnier
18.10.2019
08107 Kirchberg

Ausschreibung 19.09.19, 10:02 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Guylaine Deschenes entscheidet Trail in Hand Futurity 2yo für sich

12.10.2019 20:06

Nicole Prange überreicht bei der Siegerehrung der glücklichen Gewinnerin Guylaine Deschanes nicht nur den Blumenkranz, sondern auch das Lederhalfter von RB Leather Collection gesponsert von Silke Lippert, Foto: Luxcompany

Guylaine Deschanes und My Dreams Come Blue zeigten eine trittsichere und harmonische Runde im Trail Pattern - das war der Sieg!, Foto: Luxcompany

40 Nennungen waren für den Trail in Hand Futurity 2 Year Old eingegangen, was die Beliebtheit der Klasse nicht nur im gerittenen Bereich unterstreicht. Für die Jungpferde ergibt sich in dieser Klasse die Möglichkeit, bereits an die Herausforderungen des Trails herangeführt zu werden, ohne dabei bereits geritten zu sein. Die jungen Pferde schnuppern schon einmal Turnier- und Trailluft, um auf ihre weitere Karriere im Sport vorbereitet zu sein. Gemeinsam wagen Mensch und Tier den „Tanz“ durch den Stangenwald.

Den Titel Futurity Champion sicherte sich in der Klasse, die von Steffen Hasel gesponsert wurde, heute Morgen die Italienerin Guylaine Deschanes. Mit der dunkelbraunen Stute MY DREAMS COME BLUE zeigte sie eine harmonische und trittsichere Prüfung. Die zweijährige American Quarter Horse-Stute stammt von AINT IT THE BLUES ab, ihre Mutter ist JDG OH SO FABULOUS. Der Italiener Pierre Oullet ist Eigentümer der Futurity Championesse, die von Gesa Meier und Thomas Meier-Bidmon gezüchtet wurde.

Für den Futurity Sieger sponserte PLQH Prange/Lippe Quarter Horses eine farbenfrohe Blumenschärpe. Für die Siegerin Guylaine Deschanes gab es einen Siegerscheck im Wert von 2.671,84 €, eine Championsdecke von HorSeven sowie eine Siegertrophy der Künstlerin Ellen Welten-Louwers. Außerdem sponserte Design Kraftwerk einen Gutschein für eine Gratis-Bestickung der Championsdecke. Damit MY DREAMS COME BLUE in Zukunft einen perfekten Auftritt hinlegen kann, sponserte Silke Lippert ein Lederhalfter von RB Leather Collection designed von Bernhard Schießl.

Der Reservesieg ging an Vorstellerin Jessy Goossens und ORIGINAL CITY COWBOY. Der Wallach von ORIGINAL COWBOY aus der GOODBYE CITY LIFE zeigte sein Talent im Trail an der Hand und sicherte Jessy Goossens ein Preisgeld von 1781,23 €. ORIGINAL CITY COWBOY steht im Besitz von Funny Leysen und wurde von Marina Marinus-Midy gezüchtet. Auf Rang 3 kam ein weiterer AINT IT THE BLUES-Nachkomme: Die Stute MAGIC BLUE TOUCH konnte mit Züchterin und Eigentümerin Gesa Meier-Bidmon ein Preisgeld von 1.335,92 € gewinnen und bestätigte ihre guten Leistungen im Laufe der Q19.

Wir gratulieren den neuen Futurity Champions und bedanken und herzlich bei allen Sponsoren, die diese beliebte Klasse mit Geld oder Sachpreisen unterstützt haben!


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland