Turnierticker
Ride Of America Circle L Ranch
20.07.2023 - 23.07.2023
Wenden

Ausschreibung 22.05.23, 07:04 Uhr
Nennformular 22.05.23, 07:04 Uhr
DQHA NRW Mid-Season Show
16.06.2023 - 18.06.2023
48321 Warendorf

Sonstiges 15.05.23, 10:44 Uhr
Landesmeisterschaft DQHA RPS
10.06.2023 - 11.06.2023
55606 Kirn

Ausschreibung 11.05.23, 10:35 Uhr
Nennformular 11.05.23, 10:35 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

DQHA Regionalgruppe Schleswig-Holstein: Projekt „Gemeinsam reiten, gemeinsam lernen“ mit gelungener Premiere

09.05.2023 11:22
Von: CP/AKB

Eine gelungene Premiere - das ist das Fazit vom Projekt "Gemeinsam reiten, gemeinsam lernen" der DQHA Regionalgruppe Schleswig-Holstein

Trailhindernisse waren ein Fokus bei der Arbeit am Trainingstag bei Wolfsberg Western Horses.

Fotos: Melanie Lattka

Am letzten Aprilwochenende fand im Rahmen der DQHA Regionalgruppe Schleswig-Holstein der erste Trainingstag unter dem Motto „Gemeinsam reiten, gemeinsam lernen“ bei Wolfsberg Western Horses statt. Christine Petersen, DQHA Zuchtobfrau, stellte die Anlage und war selbst vor Ort. Hier ihr Bericht und einige begeisterte Teilnehmerstimmen:

Am 29.4.2023 trafen wir uns zum ersten Mal, um gemeinsam zu reiten. Entstanden ist die Idee, um eigentlich die Jugendarbeit in Schleswig-Holstein zu reaktivieren, so wie vor etlichen Jahren, als sich die Jugendlichen regelmäßig auf einer Anlage einfanden, um gemeinsam mit Helga Hommel zu trainieren. Zwar möchten wir die Jugendlichen im Fokus behalten, wollen aber auch alle anderen Reiter dazu animieren, gemeinsam unser Hobby zu teilen und voneinander zu lernen. Obwohl wir recht kurzfristig einen Termin anberaumt hatten, war die Resonanz erfreulich gut.

Unter der Leitung von Melanie Lattka (Trainer C) ritten zunächst 3 Gruppen verschiedene Trailhindernisse. Anschließend gab es ein Patterntraining in Ranch Riding und Western Horsemanship. An der Cuttingmaschine versuchten sich zum Schluss nur noch 3 Pferd- und Reiterkombinationen. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es ein gelungener Tag für Pferd und Reiter war.

Und hier kommenden die TeilnehmerInnen selbst zu Wort:

„Der Trainingstag bei Christine war ein super Ereignis. Gemeinschaftliches Reiten mit professioneller Anleitung bei verschiedenen Trailelementen. Nette Leute, gute Planung – und ganz nebenbei eine tolle Übung für die Pferde, mal von Zuhause weg zu sein und in anderer Umgebung zu trainieren. Tolles Konzept für kleines Geld! Ich bin immer wieder gerne dabei.“

„Hallo Christine, vielen Dank für den Trainingstag. Es hat viel Spaß gemacht, unter Gleichgesinnten an verschiedenen Trailhindernissen zu trainieren. Danke, dass du deine Anlage dafür zur Verfügung gestellt hast!“

„Hallo Christine, vielen Dank für deine Gastfreundschaft und den Tag bei Euch. Es ist sehr schön, dass es ein solches Angebot gibt – für Reiter wie mich, die keine Lust auf lange Wege, sehr teure Kurse und nur Austausch mit Turnierkrachern haben, und trotzdem gerne mal in das Abenteuer Reiten mit Gleichgesinnten einsteigen möchten. Gerne mehr davon!“

Was soll man da noch sagen außer: eine gelungene Premiere! Und ein Dank an alle, die sich bei der Organisation beteiligt haben.


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland
featuring a subtle pattern, bezel and band includes a very good quality that you cant differentiate between your original one and also the duplicated fake rolex cellini Rolex Daytona Watches. Many watch replicas available on the market are very faded plus they hardly shine along with the original models. Its not the case of this specific model Im speaking about, during the presentation that enthusiasm grew to be a genuine heartfelt passion (and the urge to buy one.) Steel and gold. Really? Yes really, the most avant-garde watchmaking brands have sensed a good way to internationalize.