Turnierticker
SCCH "Warm Up" 2 fach AQHA Show
28.03.2020 - 29.03.2020
14532 Stahnsdorf

Nennformular 12.01.20, 12:05 Uhr
Ausschreibung 12.01.20, 12:05 Uhr
Circle L "Spring Warm Up", 2 AQHA Shows
18.04.2020 - 19.04.2020
31638 Wenden

Ausschreibung 10.01.20, 20:04 Uhr
Sonstiges 10.01.20, 20:04 Uhr
Lorch Open
06.06.2020
73547 Lorch

31.12.19, 11:55 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Vielseitigkeit des AQH: Q18 Versatility Ranch Horse Klassen

25.10.2018 08:18

Fotos: Luxcompany

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 standen die Versatility Ranch Horse Klassen auf dem Q18 Programm.

Die ganze Vielseitigkeit des Westernpferdes ist hier gefragt. Die Disziplin Versatility Ranch Horse wurde von der American Quarter Horse Association (AQHA) geschaffen, um die All-Around-Fähigkeiten des American Quarter Horse zu fördern und die ursprüngliche Arbeit der Cowboys zu demonstrieren.

Dieser Vielseitigkeitswettbewerb ist in drei Kategorien mit verschiedenen Klassen unterteilt, die auf einem Turnier angeboten werden können:

Kategorie I:      Ranch Riding, Ranch Trail, Ranch Reining

Kategorie II:     Ranch Cutting, Ranch Cow Work

Kategorie III:    Ranch Conformation

Alle Klassen können einzeln genannt und gestartet werden.

Um aber die Punkte für den Titel „All-Around-Champion“ zu sammeln, muss eine Pferd/Reiterkombination in jeder Kategorie starten. Das heißt in mindestens einer Rinderklasse, in einer anderen Reitklasse, die keine Rinderklasse ist, und in Ranch Conformation.

Zusätzliche Klassen können gestartet werden und zählen ebenfalls für den begehrten Titel.

Internationaler DQHA Champion der Versatility Ranch Horse Amateur wurde Desiree Müller mit Karats Diamond Train. Sie startete in fünf Disziplinen und erreichte im Einzelnen folgende Platzierungen:

Ranch Riding: Rang 1
Ranch Reining: Rang 2
Ranch Trail: Rang 1
Conformation: Rang 3
Ranch Gutting: Rang 1

Reserve Champion wurde Vera Hansen mit AH Wild Wizard. Sie startete ebenfalls in fünf Disziplinen.

Herzlichen Glückwunsch!

 


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland