Turnierticker
Q19 International DQHA Championship
04.10.2019 - 13.10.2019
52070 Aachen

Sonstiges 03.10.19, 17:03 Uhr
Zeitplan 23.09.19, 15:06 Uhr
Starterliste 23.09.19, 14:14 Uhr
DQHA Regionen Futurity Ost/Berlin City Circuit
06.09.2019 - 08.09.2019
14979 Großbeeren / Birkholz

Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
Ergebnisse 23.09.19, 07:56 Uhr
DQHA Direkt Turnier
18.10.2019
08107 Kirchberg

Ausschreibung 19.09.19, 10:02 Uhr

Aktuell ist unser automatischer Versand von Dokumenten deaktiviert. Schauen Sie bitte im Kalender nach neuen Dokumenten.


Suchen Sie nach Züchtern, Ranches und Trainern.


Partner-Login
Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied bei der DQHA und genießen Sie exklusive Vorteile im DQHA Benefit Club.


Infos zur Mitgliedschaft...

Formularservice

Die DQHA hilft Ihnen bei allen Formalitäten rund ums American Quarter Horse weiter. Hier finden Sie alle Informationen und Formulare u.a. zu:


Alle Formulare anzeigen...

Würdiger Abschluss der Zuchtschausaison in Wollbach!

30.09.2019 10:41

Die Siegerfohlen von Wollbach 2019, Foto: DQHA

Die Siegerstuten von Wollbach 2019, Foto: DQHA

Die Jährlinge von Wollbach 2019, Foto: DQHA

Der letzte Zuchtschau-Termin vor dem Höveler DQHA Championat in Aachen stand am vergangenen Sonntag, 29.09.2019, an. Züchter, Eigentümer und interessierte Zuschauer trafen sich auf der Anlage von Michaela Kayser im bayerischen Wollbach, um den eigenen Nachwuchs sowie zwei Stuten und zwei Jährlinge vorzustellen. Als Zuchtrichter vor Ort waren Britta Schielke, Elisabeth Kless und Jung-Richterin Marisa Schmidt.

An einem typischen Herbstsonntag fand die Höveler DQHA Zuchtschau statt. Pünktlich um 10 Uhr begann der Tag mit der Bewertung der Hengstfohlen, nachdem Zuschauer, Zuchtrichter und Helfer der Anlagenbetreiberin Michaela Kayser ein Geburtstagsständchen gesungen hatten. Aus dem vorgestellten Hengstlot stammte am Ende des Tages auch das Gesamtsiegerfohlen: Ein im Mai geborener Hengst von HF MOBSTER aus der WHIZKY COKE erhielt eine Gesamtbewertung von 84.14 und konnte sich damit an die Spitze des Fohlenfeldes setzen. Der kleine Hengst in Buckskin-Jacke überzeugte mit seinem Typ (83.33), seiner korrekten Stellung (86.31) und mit einem harmonischen Bewegungsablauf (82.93) die Zuchtrichter. Züchter und Eigentümer Michael Kneier sicherte sich zusätzlich an diesem Tag die Auszeichnung „Bester Aussteller“, was ihm einen Freistart bei einer Höveler DQHA Zuchtschau im nächsten Jahr sicherte.

Der Reserve-Sieg ging bei den Fohlen an eine kleine Stute. Die im März geborene Tochter von UNXPECTED aus der BANG BOOM BANG war mit einer Gesamtbewertung von 83.69 dicht hinter dem Sieger. Eigentümer und Züchter Ulrich Boethe durfte sich besonders freuen über den zweiten Platz, war das Stutenlot an diesem Tag besonders stark und dicht beieinander. Die Reserve Siegerin bestach im Typ (85.71) und wies eine überaus korrekte Stellung (85.03) auf. In der Bewegung glänzte das Stutfohlen besonders: Mit einer Bewertung von 90.24 war sie bei den Fohlen die am besten bewertete!

Der Sonntag hielt eine kleine Überraschung bereit: Zwei Jährlinge stellten sich den Augen der Zuchtrichter und erhielten beide Bewertungen von über 80! Als Siegerin ging die Jährlingsstute TFR AWONDERFUL DREAM hervor. Die American Quarter Horse-Stute von TFR A WISELY DREAM aus der HINTS LITTLEFOOT zeigte sich überaus typvoll (81.71) den Zuchtrichtern und mit gutem Fundament (86.50). Auch in den übrigen Kategorien erhielt die Fuchsstute im Besitz von Toni Gögge aus der Zucht von The First Ranch Bewertungen über 80, was eine Gesamtbewertung von 82.45 zur Folge hatte.

PRO SHINE CHIC PINE (SHINE CHIC SHINE x RED PINE MELODY)   erreichte einen guten Reserve-Sieg bei den Jährlingen. Die Jährlingsstute, vorgestellt von ihrem Eigentümer und Züchter Michael Kneier, wies ein sehr gutes Fundament (87.18) auf und konnte auch in der Bewegung (81.30) überzeugen. Insgesamt ergab sich eine Gesamtbewertung von 80.43.

Bei den Stuten sicherte sich SHOWDOWN OLENA den Tagessieg. Die braune American Quarter Horse-Stute von Eigentümer Lukas Kuhn, gezüchtet auf der Showdown Ranch, erhielt ein Richterurteil von insgesamt 82.01. Besonders hervorgehoben wurde das korrekte Fundament (85.06) und der gute Bewegungsablauf (81.60). Die Stute stammt aus der Verbindung RUM OLENA x CAOLILA NIC.

Den zweiten Rang belegte die Fuchsstute SHES A STEPPIN PEPPY mit einer Gesamtbewertung von 72.40. Die HES A STEPPIN JAC-Tochter aus der MISS HOT PEPPY STAR präsentierte sich typvoll (80.00) und mit stabilem Fundament (82.66) – sehr zur Freude ihres Eigentümers Max Sorg. Die Stute stammt aus der Zucht von Rolf Peterka.

Herzlichen Glückwunsch an alle Züchter und Eigentümer!

An das Siegerfohlen und die Siegerstute wurde von Höveler Pferdefutter jeweils ein Preisgeld von 100 Euro übergeben sowie ein Futtergutschein über 150 Euro. Die Züchter des Siegerfohlens werden durch eine handgefertigte Trophy der Künstlerin Ellen Welten zudem noch lange an ihren Sieg zurückdenken. 

Auch die Reserve-Sieger gingen nicht leer aus und konnten 50 Euro Preisgeld von Höveler mit nach Hause nehmen.

Zusätzlich qualifizierten sich die Sieger und Reservesieger für die Teilnahme am Höveler DQHA Championat 2019 in Aachen. Alle weiteren Teilnehmer haben die Chance sich über die Top 10% indirekt für Aachen zu qualifizieren.

Am Ende des Tages war die Höveler DQHA Zuchtschau ein voller Erfolg und ein würdiger Abschluss der Zuchtschausaison. Ein Dank geht an dieser Stelle an Michaela Kayser, die ihre Anlage an ihrem Geburtstag bereitwillig zur Verfügung gestellt hat, und gemeinsam mit ihrem Helferteam eine herbstlich-schöne Atmosphäre schuf. Besonders Familie Pfaff sei an dieser Stelle erwähnt, die während der Zuchtschau immer dafür gesorgt hat, dass jeder Teilnehmer zur richtigen Zeit am richtigen Ort war, und so vieles mehr.

Außerdem bedanken wir uns bei unseren Sponsoren Höveler und Skoda, die uns mit ihrem großzügigen Sponsoring über die ganze Zuchtschau-Saison unterstützt haben.

Wir freuen uns jetzt auf das anstehende Championat in Aachen und hoffen, viele Fohlen und Stuten aus der zurückliegenden Zuchtschausaison dort begrüßen zu dürfen!

Die vollständigen Ergebnislisten finden Sie im DQHA Kalender und in der App sowie am Ende des Artikels. 


< Zurück zur Übersicht
HorSeven
Höveler
Quarter Horse Journal
AQHA
TVE Landmaschinen
CG Ranch Equipment
Porsche Zentrum Limburg
Skoda Auto Deutschland